• Slideshow 01
    Bruder Bernhard:
    Was machst du denn für ein Gesicht?!
    Bruder Georg:
    Herzlichen Glückwunsch noch!
    Martin:
    Bruder Johann will, dass ich
    die Bibel studiere und Professor werde.
    Bruder Bernhard:
    Das wäre nichts für mich. Ich backe lieber Brot.
  • Slideshow 02
    Martin:
    Ich habe hier etwas geschrieben.
    Kannst du es mir drucken?
    Lukas:
    Zeig her … Hm, das ist Latein.
    Und es ist ziemlich lang. Was ist das?
    Martin:
    Ich habe etwas gegen
    den Ablasshandel geschrieben.
    Lukas:
    Darüber kannst du dich ja
    so richtig aufregen.
  • Slideshow 04
    Katharina:
    Aber das muss doch furchtbar langweilig gewesen
    sein: immer nur übersetzen, übersetzen, übersetzen.
    Omi Lehmann:
    Er wollte unbedingt, dass alle Leute
    die Bibel lesen können.
    Susi:
    Dann hätte ich doch aber den Leuten meine
    Kinderbibel geben können. Ich kann auch nicht lesen,
    aber die Geschichten kenn ich trotzdem.
    Omi Lehmann:
    Stell dir vor, früher wurden tatsächlich Geschichten
    aus der Bibel auf Kirchenfenster gemalt.
    Aber da passen ja nur ganz wenige drauf.
  • Slideshow 03
    Berlepsch:
    Willkommen auf der Wartburg!
    Knecht:
    Hier kannst du erst mal bleiben. Komm,
    zieh das hier an. Die Mönchskluft kannst
    du nicht anlassen.
    Martin:
    Bin ich froh, dass das kein echter Überfall war!
    Berlepsch:
    Das beste ist, du bekommst einen neuen Namen,
    dann bist du sicher. Wie wärs mit – Junker Jörg?
    Martin:
    Das ist ein doofer Name.
  • Slideshow 01
  • Slideshow 02
  • Slideshow 04
  • Slideshow 03

Willkommen bei Mönsch Martin!

Das Musical über Martin Luther für Kinder und Erwachsene

Auf unserer Internetseite finden Sie Informationen rund um „Mönsch Martin!”, dem Musical über Martin Luther für Kinder und Erwachsene. Nach der Uraufführung beim 33. Deutschen Evangelischen Kirchentag in Dresden bieten wir jetzt dieses Stück zur Nutzung an.

Viel Spaß beim Rumstöbern hier bei „MM!”